Verwendete Hardware

Die Hardware hat sich erwartungsgemäß mit dem Bau des Cockpits an die gewachsenen Ansprüche angepasst. Gestartet bin ich mit relativ einfachen Mitteln: 1 solider Hauptrechner mit einer mittleren Grafikkarte (Intel Core i5 4690k / GTX760); dazu 3 von einem Freund geschenkte , weil ausrangierte Office-PCs älteren Baujahrs.

Für die Außendarstellung bin ich 2017 von einer Flat-Darstellung mit einem vorhandenen älteren Beamer auf eine 180 Grad Sicht mit 3 Kurzdistanzbeamern umgestiegen.

Die im Cockpit verbauten Monitore sind weiterhin aktuell. Da hoffe ich auch, daß die noch lange halten; ansonsten habe ich wahrscheinlich eine Herausforderung, Monitore gleichen Einbaumaßes zu finden.

Dies ist die aktuelle Hardware-Ausstattung:

Dazu verwende ich das folgende Sound-Set Up bestehend aus folgenden Subsystemen:

  • Main Engine Sound
  • Cockpit Sounds
  • ATC Sound (über Jehell Server PC)
Soundsystems

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.